Unser Logo

Fortschritte auf unserem Außengelände ...

3. März 2011

Wir berichteten im Januar des letzten Jahres, wie unser Auszubildenden des Garten- und Landschaftsbaus die Freiflächen unserer Schule neu gestalteten. Diese Arbeiten wurden fortgeführt.

Dabei arbeiteten die Gartenbau-Auszubildenden des 2. Lehrjahres aus den Fachrichtungen Garten- und Landschaftsbau, Zierpflanzenbau und Friedhofsgärtnerei gemeinsam in vorher gewählten Gruppen.

Sie übernahmen z.T. die Baustellen der Gruppen aus dem vergangenen Jahr.

Einige Baustellenbereiche forderten die Auszubildenden sehr: Die Entwässerung auf dem Gelände funktionierte nicht und nachdem mehrere Meter aufgegraben waren, wurde deutlich, dass dieses Problem nicht "mal eben so" zu lösen ist.

Es entstanden mehrere Grabanlagen als Übungsfläche für die Friedhofsgärtner und mehrere interessant gestaltete Patchwork-Pflasterwege, Flächen wurden geebnet und das Foliengewächshaus wurde versetzt.

Foto-Dokumentation

Bereitgestelltes Foto

Abtragen des bewachsenen Oberbodens

Bereitgestelltes Foto

Nivilierarbeiten zur Feststellung der Endhöhe


Bereitgestelltes Foto

Erste Pflasterarbeiten nach fachgerechter Vorbereitung des Planum

Bereitgestelltes Foto

Teamwork ist in diesem Beruf unerlässlich!


Bereitgestelltes Foto

Gestaltungsmöglichkeiten mit Pflastermaterialien

Bereitgestelltes Foto

Die Fertigstellung der Friedhofsfläche


Bereitgestelltes Foto

Variante einer Reihengrabbepflanzung

Bereitgestelltes Foto

Patchworkpflasterweg


Bereitgestelltes Foto

Kreativität im Beruf ist auch nicht zu verachten.