Unser Logo
Bilder aus dem Schulalltag

Schilder- und Lichtreklamehersteller/in

Ausbildungsdauer und -ort

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Sie findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule sowie Überbetriebliche Ausbildungsstätte statt.

Arbeitsgebiet

Schilder- und Lichtreklamehersteller/innen gestalten und realisieren nach Kundenwünschen und eigenen Entwürfen Kommunikations- und Werbemaßnahmen für den Innen- und Außenbereich. Sie entwickeln Gestaltungskonzeptionen nach ästhetischen und werbewirksamen Kriterien und fertigen Kommunikations- und Werbeanlagen unter Beachtung physikalischer, technischer und statischer Aspekte an. Dabei ist die Kundenberatung hinsichtlich der Umsetzung und Ausführung der Arbeiten ein wichtiger Bestandteil ihres Tätigkeitsfeldes.

Berufliche Fähigkeiten

Schilder- und Lichtreklamehersteller/innen

  • planen, organisieren und bearbeiten betriebliche Geschäftsprozesse,
  • beraten Kunden und führen Angebots- und Verkaufsgespräche durch,
  • entwickeln Kommunikations- und Gestaltungskonzepte selbständig und im Team,
  • entwerfen und gestalten manuell und rechnergestützt Kommunikations- und Werbemaßnahmen,
  • stellen beleuchtete und unbeleuchtete Kommunikations- und Werbemittel, Leitsysteme sowie Messe- und Ausstellungsstände her,
  • fertigen manuell und rechnergestützt Beschriftungen und bildliche Darstellungen aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Techniken an,
  • führen den Einbau von energieabhängigen Bauteilen und Baugruppen für Kommunikations- und Lichtwerbeanlagen durch,
  • montieren, warten und demontieren beleuchtete und unbeleuchtete Kommunikationsanlagen sowie Werbe- und Informationsträger,
  • kontrollieren die Arbeitsergebnisse und dokumentieren sie.
Nach oben